BGI 664 – DGUV Information 201-012: BT 17.11 ergänzt

Aktuelle Ergänzungen zur DGUV Information 201-012 (bisher: BGI 664) „Asbestsanierung“

Im Februar 2015 wurde ein neues Arbeitsverfahren in der Liste der Verfahren mit geringer Exposition gegenüber Asbest bei Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten ergänzt.

Es handelt sich um das Verfahren BT 17.11 „Abschleifen von asbesthaltigen Klebern von mineralischem Untergrund – S+G-Schleifverfahren“. Weitere Informationen finden Sie in der Übersicht über die Verfahren mit geringer Exposition.

0
  Ähnliche Beiträge
  • No related posts found.

Schreibe einen Kommentar