TRGS 517 “Tätigkeiten mit potenziell asbesthaltigen mineralischen Rohstoffen und daraus hergestellten Gemischen und Erzeugnissen”

Diese TRGS gilt für Tätigkeiten mit potenziell asbesthaltigen mineralischen Rohstoffen und daraus hergestellten Gemischen und Erzeugnissen und beschreibt die für diese Tätigkeiten anzuwendenden Schutzmaßnahmen. Nach dem Asbestverwendungsverbot in Deutschland kommt diese Vorschrift heutzutage kaum mehr zu Anwendung. Da die Herstellung von Asbestprodukten bis auf sehr wenige Ausnahmen beschränkt ist.

Ausgabe: Februar 2013

geändert und ergänzt:  20.3.2014

0
  Ähnliche Beiträge
  • No related posts found.

Schreibe einen Kommentar